Sprachunsicherheiten

Wir unterstützen Sie bei
Sprachunsicherheiten

Textfein unterstützt Sie bei sprachlichen Unsicherheiten in sämtlichen Belangen des Schriftverkehrs: ob Bewerbungsunterlagen, behördliche Schreiben oder bei Persönlichem.

Wer braucht es?

Nicht ausschließlich, aber vor allem Menschen mit ausländischen Wurzeln und nicht-deutscher Muttersprache sind bei offiziellen oder wichtigen Schreiben aufgrund der sprachlichen Unsicherheiten und fehlenden Sprachkenntnisse oft benachteiligt. Textfein kümmert sich darum, dass anstelle der Sprachdefizite hochwertige und professionelle Texte in einwandfreier deutscher Sprache treten.


Außenwirkung stärken

In einer neu erworbenen Sprache kann es schwierig sein, mit Worten das Richtige auszudrücken. Die Gefahr, missverstanden oder überhaupt nicht verstanden zu werden, liegt nahe und erschwert eine gelungene Integration oder das Finden von Arbeit in einem österreichischen Betrieb. Mit Texten in korrekter deutscher Sprache erhöhen sich die Chancen massiv, am Arbeitsmarkt oder bei Behörden wahrgenommen und mit seinen Anliegen verstanden zu werden.


Warum Unterstützung von Textfein?

Die LektorInnen von Textfein verstehen sich als stille VermittlerInnen zwischen den Anliegen ihrer KlientInnen und der adressierten Stelle. Im persönlichen Gespräch werden die Anliegen und das, was man schriftlich ausdrücken möchte, erörtert. Anschließend erfolgt die Umschreibung des Textes in fehlerfreies Deutsch. Übersetzungen und Deutschkurse werden nicht angeboten. Für eine Zusammenarbeit sind Deutschkenntnisse ab Niveau A2 erforderlich.

Bereit für Ihren perfekten Text?

Ob behördliche Schreiben, Bewerbungsunterlagen oder persönliche Textbotschaften: Mit hochwertigen Texten in einwandfreiem Deutsch stellen Sie sicher, dass Ihre Texte gelesen und in Ihrem Sinne verstanden werden.


  • Rasche, persönliche und professionelle Betreuung
  • Bearbeitung erfolgt stets nach dem 4-Augen-Prinzip
  • Einfach online Text hochladen und unverbindliches Angebot einholen

Noch Fragen zu unseren Leistungen?


Wir haben immer ein offenes Ohr

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen,
die noch nicht beantwortet sind?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktanfrage und darauf,
Ihnen ein unverbindliches, maßgeschneidertes Angebot
zusenden zu können.


Kontakt: office@textfein.at

Telefon: +43 664 3743783


Häufig gestellte Fragen

Wie ist der Ablauf?

Informieren Sie sich über unsere Leistungen und übermitteln Sie uns anschließend online Ihren Text zur unverbindlichen Durchsicht. Wir beantworten Ihre Anfrage noch am selben Tag und unterbreiten Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot.

Erteilen Sie uns den Auftrag, Ihren Text aufgrund sprachlicher Defizite einem erweiterten Korrektorat oder Lektorat zu unterziehen, machen wir uns sofort an die Arbeit und optimieren Ihr Werk wunschgemäß innerhalb der vereinbarten Dauer. Wie wir Ihren Text bearbeiten, können Sie hier nachlesen.

Standard-Bearbeitungsdauer:
4–6 Werktage (Ausnahme Belletristik: 8–14 Werktage)

Express-Variante (30 % Aufschlag zum Auftragswert):
48 Stunden

Anschließend erhalten Sie Ihr optimiertes und fehlerfreies Manuskript zur weiteren Verwendung pünktlich von uns zurück. Alle Rechte bleiben selbstverständlich bei Ihnen.

Detailliertere Informationen zum Ablauf finden Sie hier.

Mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Wie viel die Bearbeitung Ihres Textes kostet, richtet sich maßgeblich nach der Text-Länge und der Text-Qualität. Bei Sprachunsicherheiten ist anzunehmen, dass der zu bearbeitende Text sehr viele Grammatik- und Rechtschreibfehler aufweist und ein Korrektorat oder Lektorat daher zeitaufwändiger ist.

In besonders schwierigen Fällen geht die Bearbeitung auch über das klassische Korrektorat oder Lektorat hinaus und erfordert das Umschreiben Ihres Textes. Die Einschätzung des Aufwands nach Übermittlung Ihrer Texte ist daher maßgeblich für eine seriöse Kalkulation. Grundsätzlich gelten unsere Standardpreise für Korrektorat und Lektorat als Ausgangslage. Die tatsächliche Angebotssumme kann allerdings erst nach Durchsicht Ihrer Unterlagen erfolgen.

Beim Korrektorat und Lektorat kalkulieren wir größtenteils auf der Basis von Normseiten.

Eine Normseite umfasst 1500 Zeichen inkl. Leerzeichen. Für das Korrektorat verrechnen wir EUR 3,90/Seite, für das Lektorat EUR 4,90/Seite zzgl. USt. Weitere Informationen zu den Preisen unserer Leistungen finden Sie unter Preise.


Folgende Texte werden auf der Basis von Normseiten kalkuliert:

  • Belletristik
  • Schulische Arbeiten
  • Blogbeiträge
  • Chroniken/Jahrbücher
  • AGB/Verträge
  • Produktanleitungen
  • Drehbücher
  • Businesspläne
  • Journalistische Texte
  • Pressemitteilungen
  • Newsletteraussendungen
  • Briefe


Folgende Texte werden auf Seiten-Basis kalkuliert:

  • Magazine
  • Kundenbriefe
  • Werbetexte
  • Produkttexte
  • Anlassschreiben


Bitte beachten Sie, dass die angegeben Preise nur Richtwerte darstellen. Den tatsächlichen Betrag können wir Ihnen erst nach Durchsicht Ihrer zu bearbeitenden Texte nennen. Je nach Textqualität und Fehlerdichte kann der Preis sich geringfügig erhöhen, aber auch verringern.

Sind meine Texte und Daten bei Textfein sicher?

Alle Texte, die Sie online via Upload-Formular auf dieser Website an Textfein übermitteln, werden über eine SSL-verschlüsselte Verbindung übertragen.

Selbstverständlich legen wir großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten und Unterlagen und bearbeiten diese sehr sorgfältig. Ihre Texte werden ausschließlich von erfahrenen MitarbeiterInnen von Textfein gelesen und bearbeitet. Dritten wird kein Einblick in Ihre Texte gewährt.

Sie bleiben stets RechteinhaberIn und UrheberIn Ihres Werkes, auch wenn wir das Korrektorat, Lektorat, eine Text-Umschreibung für Sie durchgeführt oder einen gänzlich neuen Text für Sie erstellt haben.

Wie lange dauert die Bearbeitung?

Die Bearbeitung dauert regulär 4–6 Werktage ab Auftragserteilung. Je nach Auslastung und Vereinbarung kann ein abweichender Fertigstellungstermin vereinbart werden.

Wenn Sie es ganz eilig haben, bieten wir Ihnen unser Express-Korrektorat oder -Lektorat mit einer Bearbeitungsdauer von 48 Stunden ab Auftragserteilung an. Für diesen Service verrechnen wir Ihnen auf Basis Ihrer Auftragssumme 30 % zusätzlich.

Texte der Belletristik stellen aufgrund Ihrer gewöhnlich größeren Seitenanzahl eine Ausnahme dar und erfordern eine Bearbeitungsdauer von 8–14 Werktagen. Die Express-Variante ist hier nicht möglich.

Grundsätzlich gilt: Für ein gutes Korrektorat oder Lektorat sind Stress und Zeitdruck der größte Feind. Sie beauftragen Textfein schließlich damit, Ihre Textbotschaften mit größtmöglicher Sorgfalt zu lesen, zu korrigieren und zu lektorieren.

Gut Text braucht Weile. Ihre LeserInnen und KundInnen werden es Ihnen danken!

Im Preis inbegriffen ist stets ein 4-Augen-Korrektorat bzw. ein 4-Augen-Lektorat. Das bedeutet, dass zwei KorrektorInnen bzw. LektorInnen sich nacheinander um Ihren Text kümmern, um ein Höchstmaß an Objektivität und Textqualität zu gewährleisten.

Mehr Informationen dazu, weshalb ein Korrektorat oder Lektorat sinnvoll ist, finden Sie hier.

Was ist ein 4-Augen-Lektorat?

4-Augen-Korrektorat oder -Lektorat bedeutet, dass zwei LektorInnen sich nacheinander um Ihren Text kümmern, ihn lesen, verstehen und gegebenenfalls korrigieren.

Vier Augen sehen bekanntlich mehr als zwei und daher kann so ein Höchstmaß an Objektivität und Fehlerfreiheit garantiert werden.

Beide LektorInnen von Textfein gehen dabei völlig unabhängig voneinander ans Werk. Schon im ersten Bearbeitungsschritt wird bereits unter dem Aspekt gearbeitet, einen hochwertigen und perfekt optimierten Text zu hinterlassen (Bei anderen Dienstleistern wäre hier bereits Schluss).

Bei Textfein erhält Ihr Manuskript nun noch einen weiteren Durchgang. Etwaige Fehler oder semantische Ungereimtheiten, die beim ersten Bearbeitungsschritt übersehen wurden, werden gezielt abgefangen.

Anschließend folgt eine gemeinsame Abschlussbesprechung. Erst wenn beide LektorInnen ihr O.K. geben, darf Ihr Text hinaus.

Das bedeutet doppelte Textsicherheit für Sie.

Hier finden Sie detaillierte Informationen darüber, wie ein Korrektorat oder Lektorat durchgeführt wird.

Text hochladen